Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 192 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
17.805 Beiträge (ø4,82/Tag)

Zutaten

100 g Lauch, weiße und hellgrüne Teile
Knoblauchzehe(n)
 etwas Olivenöl
50 ml Wasser
60 g Weißbrot, vom Vortag, ohne Rinde
50 ml Milch
200 ml Wasser, eventuell mehr
100 g Salatgurke(n), geschält
40 g Mandelblättchen
100 g Weintrauben, weiß, ohne Kerne
1 EL Sherryessig
  Salz und Pfeffer
  Für die Garnitur:
 etwas Brot, gewürfelt, geröstet
 einige Weintrauben, halbiert
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch in schmale Ringe schneiden, den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Im erhitzten Öl andünsten, das Gemüse darf keine Farbe annehmen. Mit 50 ml Wasser ablöschen, im geschlossenen Topf bei kleiner Hitze in 15 Minuten garen, abkühlen lassen.

Das Weißbrot grob würfeln, die Gurke in Stücke schneiden, die Trauben halbieren. Alles zusammen mit dem abgekühlten Lauch, Milch, Wasser und Essig im Mixer glatt pürieren. Es empfiehlt sich, das Wasser nach und nach zuzugeben, damit die Suppe nicht zu dünn wird. Durch ein feines Sieb streichen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ca. zwei Stunden kühl stellen, falls notwendig mit noch etwas Wasser verdünnen.

Mit Brotwürfeln und Traubenhälften garniert servieren.