Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.07.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 148 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.11.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Brötchen (Lieblingsbrötchen nehmen)
2 TL Butter
Salatblätter
1/2 kleine Paprikaschote(n), rot
5 Scheibe/n Kiwi(s)
Pflaume(n)
2 TL Sahne
1/2  Hähnchenbrustfilet(s)
1 Scheibe/n Gouda
2 EL Öl
2 Prise(n) Currysalz
1 Prise(n) Zucker
Ei(er)
2 EL Semmelbrösel
2 EL Mehl
2 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer, weißer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 7 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zubereitung Chicken Sticks:
Hähnchenbrustfilet in längliche Sticks schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Ein Ei verschlagen und die Sticks damit bestreichen, dann in Semmelbröseln wenden. In Öl von allen Seiten kurz braten.

Brötchen durchschneiden und beide Hälften mit Butter bestreichen. Auf das untere Brötchenteil ein Salatblatt und eine Käsescheibe legen, sowie mindestens 2 gebratene Chicken-Sticks auf den Salat geben.
Die Paprikaschote in feine Streifen schneiden und mit den Pflaumenspalten und den Kiwischeiben auf die Chicken-Sticks legen.
Sahne, Currysalz und Zucker verrühren und obenauf geben. Mit einem weiteren Salatblatt abdecken und das Brötchenoberteil obenauf geben.