Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2016
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 150 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.07.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ananas
300 g Mehl
1/2 TL Salz
2 EL Öl
Ei(er)
170 ml Milch
170 ml Mineralwasser
  Öl zum Frittieren

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Ananas schälen (den Strunk und die Blätter daran lassen) und beiseitestellen.

Die Eier trennen. Mehl, Salz, Öl, Eigelb, Milch und Mineralwasser zu einem Teig verrühren und mindestens eine halbe Stunde ruhen lassen.

Ausreichend Öl in einem hinreichend großen Topf auf ca. 180 °C erhitzen. Währenddessen das Eiweiß steif schlagen und unter den Backteig heben.

Tipp: Um die Ölmenge zu ermitteln, kann man die ungeschälte Ananas in den Topf geben, diesen mit Wasser füllen, bis die Ananas bedeckt ist, Ananas entnehmen und den Flüssigkeitsstand markieren. Hinterher so viel Öl einfüllen. Bedenke: Das Öl schäumt auf, wenn die Ananas eingetaucht wird!

Wenn das Öl heiß ist, die Ananas durch den Backteig ziehen und ca. 20 min frittieren, bis der Teig goldbraun ist.