Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.07.2016
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 114 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.10.2013
151 Beiträge (ø0,07/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 große Paprikaschote(n), rot
300 g Rinderhackfleisch
200 g Schweinehackfleisch oder Thüringer Mett
1 kl. Dose/n Mais
1 kl. Dose/n Chilibohnen mit Sauce
 etwas Chilisauce, Chilipulver oder frische Chilischote
1 kleine Zwiebel(n)
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
 etwas Käse, gerieben
 einige Tortillachips, Sorte nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hack mit der klein geschnittenen Zwiebel in einer Pfanne anbraten. Den Mais und die Chilibohnen mit der Sauce hinzufügen. Als Chili zubereiten und mit den Gewürzen abschmecken.
Je nach eigenem Geschmack kann man die Schärfe selber bestimmen, z. B. würzen mit Chiliöl, frischer Chili oder Chilipulver.

Die roten Paprikaschoten von oben nach unten in der Mitte durchschneiden und säubern. In eine Auflaufform legen und mit dem fertigem Chili befüllen. Anschließend ein paar Chips darauf verteilen und mit Käse bestreuen.

Im vorgeheiztem Backofen bei ca. 180 Grad 15 - 20 Minuten überbacken. Die Dauer kann je nach Größe der Paprikaschoten variieren. Wir mögen es kürzer, damit die Paprika noch Biss hat.