Zutaten

210 g Butter
210 g Mehl
60 g Puderzucker
1/2  Zitrone(n), abgeriebene Schale
Ei(er), davon das Eigelb
Ei(er), davon das Eiweiss
180 g Puderzucker
  Marmelade oder Konfitüre
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Butter in kleinen Flöckchen in das Mehl geben. Puderzucker, abgeriebene Zitronenschale sowie Eigelb dazugeben und schnell zu einem Teig verkneten.

Den Teig an einem kalten Ort ruhen lassen und anschließend mit Mehl dünn ausrollen.
Herzchen ausstechen.

Eiweiß steif schlagen und zum Schluss Puderzucker mit einem Löffel untermengen.
Die Herzchen mit dem Eischnee bestreichen.

Auf ein gefettetes oder mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei mittlerer Hitze goldgelb backen.

Die ausgekühlten Herzchen mit Marmelade oder Konfitüre verbinden, so dass die Eiweißseiten nach außen zeigen.