Bewertung
(2) Ø2,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.04.2005
gespeichert: 49 (0)*
gedruckt: 609 (2)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.11.2001
16.959 Beiträge (ø2,63/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Radicchio
Eisbergsalat, 1 Endiviensalat
1 Pkt. Kräuter, gemischte
100 g Champignons, (ganze Köpfe)
Zitrone(n), den Saft
100 g Schinken, gekochten
  Für das Dressing:
3 EL Öl
75 g Speck, mageren
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
1 Stange/n Lauch
1 Tasse/n Gemüsebrühe
3 EL Essig
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Salate entsprechend putzen, waschen, trocken schleudern, zerpflücken und in eine Schüssel geben. Die Kräuter dazugeben. Champignons putzen und in hauchdünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
Den Schinken in Streifen schneiden, mit den Champignons zum Salat geben und alles gut miteinander vermischen.
Für das Dressing Öl in einer Pfanne erhitzen, Speckwürfel darin auslassen. Gepresste Knoblauchzehe, feingehackte Zwiebel und Lauchstreifen dazugeben und kurz mitschwitzen, mit Gemüsebrühe auffüllen, mit Essig säuern und mit den Gewürzen kräftig abschmecken, noch 5 Minuten köcheln lassen.
Das Dressing leicht abkühlen lassen, über den Salat geben und sofort servieren.