Tintenfischtuben, gefüllt mit Algen-Reis


Rezept speichern  Speichern

Resteverwertung von Algen-Reis

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 21.07.2016



Zutaten

für
400 g Tintenfisch(e), kleine (12 Stück)
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 Tasse Reis mit Algen, gegart, s. mein Rezept "Algen-Reis aus dem Dampfgarer"
n. B. Öl
n. B. Fischsauce

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Frühlingszwiebeln und die Tentakel der Tintenfische kleinschneiden. Die Tuben ausspülen, dann trocken tupfen und mit Algen-Reis füllen. Mit einem Zahnstocher verschließen.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Tuben darin braten. Danach im Backofen bei 70 °C warm stellen.

In der gleichen Pfanne nun die Zwiebeln und die Tentakel braten und mit Fischsauce abschmecken. Zu den Tuben mit weiterem Algen-Reis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.