Eis aus weißen Johannisbeeren


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. simpel 17.07.2016



Zutaten

für
300 g Johannisbeeren, weiß
115 g Zucker
150 g Schlagsahne
50 g Sauerrahm
1 Msp. Johannisbrotkernmehl
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Johannisbeeren entrispen, waschen und pürieren. Wer mag, streicht sie durch ein Sieb, so lassen sich die Kerne entfernen.
Die Sahne steif schlagen. Die Johannisbeermasse mit dem Zucker und dem Sauerrahm verrühren. Die Sahne und das Johannisbrotkernmehl unterrühren und in der Eismaschine gefrieren lassen.

Nach Belieben mit frischen Früchten und Sahne servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo Luftfee freut mich, wenn dir das Rezept gefällt. Angetaut denk ich kannst du auch weiße Johannisbeeren pürieren lg Patty

19.07.2016 17:56
Antworten
Luftfee

Habe das erste Jahr weiße Johannisbeeren. Das Rp. hört sich gut an, werde ich ausprobieren, (wenn in der Throhe wieder Platz für meine Eismaschine ist)

19.07.2016 15:32
Antworten