Grillbrot alla Dennis


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.14
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.07.2016



Zutaten

für
300 ml Bier, dunkel
450 g Mehl
1 Würfel Hefe
1 EL Salz (Smoky BBQ-Salz)
1 Prise(n) Knoblauchgranulat
1 Prise(n) Zwiebelgranulat
1 EL Kräuter, italienische
1 Prise(n) Kümmel
1 Prise(n) Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 45 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Die Hefe zerpflücken und im Dunkelbier auflösen. Das Gemisch mit dem Mehl vermengen und die Gewürze hinzugeben. Den Teig 45 Minuten gehen lassen.

Den Teig in kleine Fladen rollen, bis zur gewünschten Dicke ausrollen und auf dem Grill backen. Sie gehen beim Grillen noch auf.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Heute gab es dein Grillbrot bei uns. Ich habe nur einen halben Würfel Hefe verwendet und es kam noch ein Minischluck von dem guten Ur-Dunkel naturtrüb dazu. Die Brötchen sind klasse geworden und waren auch ziemlich schnell weg. Nächstes Mal also doppeltes Rezept. Auf dem Foto sind sie noch nicht ganz fertig und deswegen ziemlich hell. Vielen Dank für das Rezept. Grüße von Goerti

25.07.2020 22:10
Antworten
schaech001

Hallo, das ist ein wunderbar würziges Brot...wird bald wieder auf den Grill gelegt Liebe Grüße Christine

20.07.2020 10:50
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Brot gab es gestern zum Grillen den Männern hat es sehr gut geschmeckt. Danke für das Rezept Liebe Grüße yatasgirl

11.07.2020 20:43
Antworten