Bewertung
(17) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
17 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.04.2005
gespeichert: 421 (0)*
gedruckt: 1.094 (6)*
verschickt: 19 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.12.2003
5.182 Beiträge (ø0,91/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Kopf Wirsing
100 g Speck, gewürfelt
50 g Butter
200 ml Brühe, (Instant)
200 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
2 EL Kümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vom Wirsing die äußeren Blätter entfernen, den Kopf vierteln (besser: achteln), dabei den Strunk einkürzen, aber nicht ganz entfernen (sonst fallen die Teile auseinander!)
Butter in einer großen Pfanne oder im Bräter zerlassen, Speckwürfel und Kümmel dazugeben und anbraten. Dann die Wirsingteile dicht an dicht reinlegen und anbraten, einmal wenden, mit Salz und Pfeffer bestreuen. 200 ml Brühe (Instant) und 200 ml Sahne dazu geben, Deckel drauf und in den Backofen.
Bei 180 Grad ca. 30 Minuten dünsten.