Frucht
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Krustentier oder Muscheln
Meeresfrüchte
Nudeln
Pasta
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerliche Spaghetti

mit Mango, Gurke, Tomaten und Shrimps

Durchschnittliche Bewertung: 4.5
bei 16 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 12.07.2016 585 kcal



Zutaten

für
200 g Spaghetti
2 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
250 g Kirschtomate(n)
etwas Ingwer, geschält, gerieben
2 EL Tomatenmark
etwas Olivenöl
120 ml Wasser
Zucker
Salz und Pfeffer
Chiliflocken
½ Mango(s)
0,33 Salatgurke(n), Bio
250 g Shrimps, geschält
2 EL Basilikumblätter, in Streifen geschnitten

Nährwerte pro Portion

kcal
585
Eiweiß
38,56 g
Fett
8,79 g
Kohlenhydr.
85,61 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

Die Schalotten und den Knoblauch schälen. Die Kirschtomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Alles im erhitzten Olivenöl andünsten. Das Tomatenmark und den Ingwer zugeben, mit Wasser ablöschen und einige Minuten köcheln lassen.

Die Mango schälen, vom Stein lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Gurke waschen, längs halbieren, die Kerne mit einem Teelöffel entfernen und das Gurkenfleisch in feine Scheiben schneiden.

Die Shrimps separat kurz braten.

Die Spaghetti abgießen, mit den Tomaten mischen, Mango, Gurke, Shrimps und Basilikum unterheben und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Chiliflocken abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

RiderOnTheStorm

Sehr lecker :)

24.07.2019 20:35
Antworten
schnucki25

kann mich nur anschließen.....sehr sehr lecker.Tolle Kombination und sehr leicht.Wird es auf alle Fälle wieder mal geben. Statt normales Wasser habe ich Nudelwasser genommen,funktioniert super. LG

09.05.2019 18:52
Antworten
Leggga

... nach 10 mal kochen, immer noch zum Da Niederknien... Ich nehme gerne die akademisch ausgebildeten Fusilli von Bar... Die saugen maximal von der leckeren Sauce auf... noch mal 5* Leggga alias Bomil

19.10.2018 20:03
Antworten
Kathi2505

Der Wahnsinn! Einfach perfekt! Fünf Sterne von uns!

03.05.2018 18:24
Antworten
ars_vivendi

Hallo bomil, danke für den Tipp mit der Hähnchenbrust und natürlich auch für die Sternchen! Gruß, Alex

28.04.2018 06:50
Antworten
Harzdame

Hallo Alex! Hat ums gut geschmeckt. Wir hatten eine relativ süße Mango, habe dadurch etwas mehr gewürzt. Liebe Grüße! Harzdame

26.08.2016 15:59
Antworten
sweet-maja

Hallo, wir fanden das auch, anstelle von der Mango habe ich einen Pfirsich genommen, das passt auch perfekt. Lg. Maja

24.08.2016 18:34
Antworten
badegast1

spitzenmäßig!!!

22.08.2016 12:28
Antworten
schaech001

Hallo, das war heute der Sommer im Teller. Sehr lecker, habe mich ans Rezept gehalten und mußte gar nichts ändern. Gibt es wieder. Liebe Grüße Christine

19.08.2016 15:54
Antworten
baerchen35

Hallöchen Bei uns gab es heute deine Spagetti. Wenn schon nicht die Sonne scheint, dann holt man sie sich mit dem Essen nach Hause :-) Ich hab die Tomaten mit etwas Weißwein abgelöscht ok, etwas mehr Weißwein, dass schön einköcheln lassen und bevor die Nudeln dazu kamen, hab ich noch etwas Nudelwasser dazu gegeben. Ich hätte nicht gedacht das es so lecker schmeckt. Foto hab ich mit hochgeladen und 4**** sind auch schon unterwegs. Liebe Grüße vom baerchen

10.08.2016 19:54
Antworten