Dessert
Fingerfood
Frucht
gekocht
Getreide
Hauptspeise
Kinder
Party
Reis
Sommer
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommer-Sushi

erfrischend und süß, perfekt im Sommer

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 14.07.2016



Zutaten

für
100 g Sushi-Reis oder Milchreis
200 ml Kokosmilch
2 EL Süßungsmittel nach Wahl, z. B. Reissirup, Rohrzucker, Xylit, ...
n. B. Früchte nach Wahl, z. B. Banane, Melone, ...

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Den Sushi-Reis waschen. Anschließend mit 150 ml Kokosmilch in einen Topf geben und mit geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Das dauerte bei mir etwa 15 - 20 Minuten.

Vom Herd nehmen und noch einmal 5 Minuten ziehen lassen. Anschließend der Reis vollständig abkühlen lassen. Danach die restliche Kokosmilch unterrühren.

Etwas Reis in die Hand nehmen, kleine Würste oder Kugeln formen und auf einen Teller legen. Das Obst länglich schneiden, drauflegen und festdrücken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kochlust83

Sehr originelles Rezept, hat super geschmeckt! Musste meinen Milchreis nur insgesamt 40 Minuten köcheln lassen, damit er weich war. Kam sehr gut an.

09.09.2016 16:05
Antworten