Raffaellocreme


Rezept speichern  Speichern

Ohne Quark

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 13.07.2016



Zutaten

für
8 Praline(n) (Raffaellos)
6 EL Milch
6 EL Kokosmilch
1 TL Zucker
2 EL Mascarpone

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Milch und Kokosmilch in eine Schüssel geben und mit dem Zucker verrühren. Nacheinander die Raffaellos dazugeben und jeweils fein zerdrücken und mit der Flüssigkeit vermischen. Zuletzt den Mascarpone dazugeben und nochmals alles gut verrühren.

Die Creme ist sofort sevierfertig! Wenn sie gekühlt wird, verändern sich Konsistenz und Geschmack.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Zwergeline_S2

Hi Luxuslady, Was genau dir schmeckt, kann ich natürlich nicht wissen, aber ich persönlich empfinde den Geschmack direkt nach der Herstellung als bedeutend besser, gegenüber dem veränderten Geschmack nach dem Kühlen. ;) Liebe Grüße!

06.06.2020 23:40
Antworten
Luxuslady

Hi heißt das wenn ich sie kühle schmeckt sie nicht mehr? Lg

03.06.2020 18:57
Antworten