Bewertung
(4) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.07.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 489 (28)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.571 Beiträge (ø4,2/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Rumpsteak(s), fingerdick
  Für die Marinade:
5 EL Rapsöl oder Weizenkeimöl
2 Stängel Rosmarin oder nach Augenmaß
2 Zehe/n Knoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Rumpsteaks trocken tupfen. Für die Marinade Rosmarin hacken, Knoblauch pressen und mit dem Öl vermengen. Mit den Rumpsteaks in einen Gefrierbeutel geben und gut ins Fleisch massieren. Alternativ vakuumieren. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen und eine Stunde vor dem Grillen aus der Kühlung nehmen.

Den Grill währenddessen anheizen auf hohe Temperatur und dann jede Seite 1 Minute direkt grillen. Herunter nehmen. 10 Minuten warten, dann indirekt die Steaks bei mittlerer Hitze mit Deckel garen.

Mit einem Kerntemperatur-Messgerät kann man die gewünschte Garstufe auf den Punkt hinbekommen.
Wir lassen sie auf Well Done/Durchgegart bis Kerntemperatur 62 Grad garen.

Erst bei Tisch salzen und pfeffern.