Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 132 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Butter
1 m.-große Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
1 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie
2 EL Zitronensaft, frisch
1/2 TL Salz
1 Prise(n) Pfeffer, schwarzer
1 EL Parmesan

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter in eine mittelgroße Schlüssel geben und weich werden lassen, entweder bei Zimmertemperatur oder kurz im Topf oder in der Mikrowelle erhitzen. Die Butter darf nicht komplett flüssig sein!

Zwiebel, Knoblauch und Kräuter klein hacken und mit allen anderen Zutaten in die Schüssel zur Butter füllen. Anschließend mit einem Löffel alles grob vermischen und danach mit einem Pürierstab fein pürieren.

Die Kräuterbutter wird nun abgeschmeckt, ggf. nachgewürzt und dann in ein beliebiges Gefäß gefüllt. Ich habe 4 kleine Einweckgläser genommen.

Zum Schluss die Butter im Kühlschrank fest werden lassen, am besten über Nacht.