Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.07.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 162 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.09.2005
2 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
30 g Lammhackfleisch
1/2 g Kreuzkümmelpulver
1 g Petersilie, frisch, gehackt
1 Prise(n) Salz und Pfeffer
2 Scheibe/n Blätterteig
1 TL Mehl
10 g Zwiebel(n), gewürfelt
1 EL Öl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Lammhack mit Zwiebeln, Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel in einer Pfanne mit Öl anbraten, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Den Blätterteig antauen lassen und danach eine Scheibe auf ein mit Mehl bestäubtes Backblech legen. Das Hack in der Mitte flach aufschichten, so dass ca. 1,5 cm Rand bleibt. Die Petersilie auflegen und die zweite Blätterteigscheibe darauf legen. Rundum den Rand beider Blätterteigscheiben mit den Zinken einer Gabel fest zusammendrücken, dann den Stapel mit den Spitzen der Gabel von oben 12 mal einstechen (sonst bläht sich der Blätterteig zu sehr auf).

Im Backofen bei 200 °C backen, bis sie goldbraun werden. Der Blätterteig geht besser auf, wenn der Backofen nicht vorgeheizt wurde.

Nach dem Abkühlen auf verträgliche Temperatur servieren.

Die Teigtaschen müssen nicht mit Ei bepinselt werden, die angetaut zusammengedrückten Ränder halten gut genug.

Wer möchte, kann auch Börek mit Spinat oder Schafskäse auf diese Art herstellen.

Normalerweise entstehen Börek-Teigtaschen aus Yufka-Teig, aber der ist in Deutschland schwer zu bekommen und nach dem Öffnen nicht lange lagerfähig. Mit tiefgefrorenem Blätterteig geht es genau so gut, wenn nicht besser.