Gurken-Minz-Limonade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.1
 (18 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 05.07.2016



Zutaten

für
¼ Gurke(n)
1 Zweig/e Minze
4 cl Wasser, still
3 cl Limettensaft
4 cl Zuckersirup
n. B. Crushed Ice
30 cl Mineralwasser

Für die Dekoration:

2 Zweig/e Minze
1 Stück(e) Gurke(n), geachtelt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Zuerst wird das Gurkenviertel längs in Achtel geschnitten und 7/8 hiervon werden mit einem Minzzweig, dem Limettensaft und 4 cl stillem Wasser in einem Mixer fein püriert. Dann 8 cl des Gurkenpürees in ein Longdrinkglas geben und mit 2 cl Zuckersirup verrühren. Nun noch Crushed Ice dazugeben, mit 15 cl Sprudelwasser auffüllen und ordentlich durchrühren.

Die Gurkenachtel nochmal längs teilen und dann ein Stück mit einem Minzzweig als Deko in ein Glas geben.

Viel Spaß beim Nachmachen, Alex von TrinkBar



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JellyBelly123

Nachdem ich ein Gurken-Minz-Wässerchen von einer franz. Mineralwassermarke getestet hatte, dachte ich: das geht besser. Und es geht ;-) Das Rezept ist einfach super lecker und bei dieser Hitze wahnsinnig erfrischend. Einzige Änderung: statt Zuckersirup habe ich einfach etwas Erythrit zugegeben

29.06.2019 13:14
Antworten
Monika

Super lecker und erfrischend bei diesem heißen Wetter!

27.06.2019 10:01
Antworten
MarieRefohnefeits

Super lecker ! ich hab anstatt Zuckersirup Ahornsirup genommen :)

30.07.2018 20:10
Antworten
kl_kochbärin

voll lecker, und endlich weiß ich wohin mit meiner Gurkenschwemme, vielen Dank für das Rezept 👍

30.07.2018 19:27
Antworten
Muses_Noize

Mir hat es leider nicht so toll geschmeckt. Die Hauptgeschmacksnote der Gurke war mir zu dominant, das war mir dann geschmacklich zu nah an einer Gemüse-Gazpacho. Evtl mehr Limetten Zitrone und Zucker hinzufügen und weniger Gurke.

27.07.2018 16:25
Antworten
Backlieschen88

Mega! Seit Jahren liebe ich in dem einen Restaurante den Gurkencocktail und nun kann ich ihn endlich selber machen. Vielen lieben Dank für das einfache und unkomplizierte Rezept. Schenk der Welt ein Lächeln! :)

24.10.2017 17:11
Antworten
SchwarzRosig

Hallo Habe mir gerade dein Video angeschaut. Das Rezept ist ja prima, ABER: die Gurke aus dem Plastik holen und UNGEWASCHEN verarbeiten ... sorry, aber das geht ja gar nicht!!! Besser sollte man sie sogar schälen, ausser natürlich wenn man Gurken aus dem eigenen Garten hat. Denn wer will schon Pestizidrückstände in seiner lecker-erfrischenden Gurken-Minz Limonade mittrinken?

13.06.2017 16:19
Antworten
tantematilda

Hallo! Der Drink ist klasse. Beim nächsten Mal werde ich es mal mit entkernten Gurken machen- um die Säure zu mildern, man hat die rausgeschmeckt. Trotzdem sehr lecker!!!

06.06.2017 15:26
Antworten
Annabell-bt176

Die perfekte Erfrischung, einfach unglaublich lecker mit der der Gurke. Danke dir

03.08.2016 07:23
Antworten
NatuerlichLecker

Hi Annabell, freut mich das dir das Rezept so gut gefällt. Du hast vollkommen recht es ist eine geniale Erfrischung :) Liebe Grüße Alex von TrinkBar

14.08.2016 12:13
Antworten