Bewertung
(5) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.07.2016
gespeichert: 35 (0)*
gedruckt: 1.138 (31)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2014
26 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 große Kartoffel(n)
 etwas Salz
Paprikaschote(n), rot
1 kleine Zucchini
1 große Zwiebel(n), rot
1 kleine Aubergine(n)
 einige Kirschtomate(n)
 einige Oliven
  Für die Marinade:
2 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer, schwarzer
 etwas Oregano
 etwas Thymian
 etwas Rosmarin
Knoblauchzehe(n)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Als erstes die Kartoffeln gut waschen und mit der Schale in Streifen schneiden, ähnlich wie Pommes. Die Kartoffelstreifen in eine Auflaufform legen, salzen und für 10 - 15 Minuten im Ofen vorgaren, da die Kartoffeln länger als das restliche Gemüse brauchen.

Die Paprika in Streifen, die Zwiebel in Ringe, die Zucchini in daumendicke Würfel und die Aubergine ebenfalls in solche Würfel schneiden.

Die Marinade mit Olivenöl, gepresster Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian und Rosmarin anrühren.

Die Auflaufform nach ca. 10 - 15 Minuten aus dem Ofen nehmen. Das geschnittene Gemüse, sowie die Oliven, sowie die Marinade zufügen und alles gut vermischen. Nochmal einen kleinen Schuss Olivenöl drübergeben und alles weitere 10 - 25 Minuten in den Ofen schieben. Die Kirschtomaten ca. 10 Minuten vor dem Garende dazugeben, sodass diese nur leicht aufplatzen.