Gefüllte Pitataschen mit Tzatziki


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

12 Min. simpel 06.07.2016



Zutaten

für
4 Pita-Brot(e)
300 g Hähnchenbrust
2 Paprikaschote(n), rot und gelb
1 m.-große Zwiebel(n)
Salz
Pfeffer
Cayennepfeffer
250 g Quark
50 ml Schlagsahne
1 halbe Salatgurke(n)
Gewürzmischung (Tzatzikiwürzer)
Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 12 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 24 Minuten
Hähnchenbrust klein schneiden und kurz anbraten. Die Paprikaschoten und die Zwiebel ebenfalls klein schneiden und dazugeben. Schmoren lassen, bis das Gemüse gar ist.

In der Zwischenzeit Quark und Schlagsahne miteinander vermengen und die geriebene Gurke dazugeben, mit Salz und Tzatzikiwürzer abschmecken.

Die Pita-Brote wie auf der Packung angegeben im Toaster toasten und anschließend mit Tzatziki von innen bestreichen und mit der Fleischpaprikamasse befüllen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Ms-Cooky1

Schade, dass bisher noch Niemand dieses leckere Rezept ausprobiert oder gar bewertet hat! Anstatt dem Hähnchenbrustfilet habe ich Putenschnitzel genommen, die gerade im Angebot waren, und da ich kein Tzatziki-Gewürz zu Hause hatte, nahm ich ein normales griechisches Gewürz. Dazu gab es Chicorée-Salat. Danke für dieses tolle Rezept! 🥇

16.09.2018 08:47
Antworten