Leckeres Schokoladeneis ohne Eismaschine


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 16.12.2019



Zutaten

für
200 ml Sahne
120 g Schokolade
50 ml Milch
2 EL Kakao
4 Eigelb
1 TL Vanillezucker, selbst gemacht

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 6 Stunden Gesamtzeit ca. 6 Stunden 20 Minuten
Die Sahne steifschlagen und in den Kühlschrank stellen. Die Schokolade langsam zusammen mit der Milch erhitzen, bis die Schokolade geschmolzen ist und zum Abkühlen auf die Seite stellen.

Die Eigelbe und den Zucker über dem Wasserbad cremig schlagen. Hierbei aufpassen, dass das Ei nicht stockt!

Im Anschluss die Creme in Eiswasser kaltschlagen. Ich lasse immer etwas Wasser in das Spülbecken und lege Kühlakkus rein. Dann beiseitestellen.

Den Kakao in die abgekühlte Schokomilch rühren und dann die Schokomilch mit der Eiermasse vermengen. Zum Schluss noch die Sahne vorsichtig unterheben.

Die Eismasse jetzt in einen gefrierfesten Behälter mit Deckel füllen und in den Gefrierschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker ich nahm Zartbitterschokolade, daher durfte noch Rohrzucker hin Danke für das Rezept LG Patty

28.08.2020 14:32
Antworten