Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.04.2005
gespeichert: 63 (0)*
gedruckt: 1.123 (3)*
verschickt: 15 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 ml Kefir
500 ml Buttermilch
330 g Rote Bete, in Streifen
1/2  Salatgurke(n), in groben Streifen
Lauchzwiebel(n)
Petersilie
Dill
Ei(er), gekocht
1 Prise(n) Salz
  Kartoffel(n) (Salzkartoffeln)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Kefir, Buttermilch und Rote Bete in einen Topf geben. Salatgurke raspeln, Lauchzwiebelgrün in feine Streifen schneiden, Petersilie und Dill hacken und beifügen, evt. mit Salz abschmecken und mit geviertelten Eiern dekorieren. Dann ca. 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
Dazu reicht man auf einem gesonderten Teller Salzkartoffeln.