Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.07.2016
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 114 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchen, 1,6 - 1,8 kg, möglichst Bio oder Freilandhaltung
1 Bund Rosmarin
  Für die Marinade:
Chilischote(n), gehackt
4 Zehe/n Knoblauch, gehackt
1 Zweig/e Koriander, gehackt
Zitrone(n), Saft davon
1 Zweig/e Minze, gehackt
1 etwas Olivenöl
1 etwas Meersalz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

An einer Feuerstelle wird Holz abgebrannt, so das nur noch die heiße Glut vorhanden ist. Zwei Astgabeln werden in den Boden gesteckt so dass zwei Holzspieße aufgelegt werden können.

Das Hähnchen wird am Brustbein aufgeschnitten, aufgebogen und gesalzen und gepfeffert. Dann werden zwei Holzspieße durch das Tier links und rechts durchgeschoben, so das es möglich ist, das Hähnchen über dem Feuer auf zwei Astgabeln zu legen.

Die Marinade wird aus den Zutaten angerührt. Während das Hähnchen grillt, wird die Marinade mit dem Bund Rosmarin eingepinselt.