Gefülltes Lachs-Spinat-Baguette


Rezept speichern  Speichern

Mit geschmolzenem Käse und frischer Petersilie

Durchschnittliche Bewertung: 4.4
 (46 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 28.06.2016



Zutaten

für
1 großes Baguette(s)
2 Lachsfilet(s)
5 ½ EL Butter
3 Handvoll Babyspinat
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
120 g Käse, gerieben (z. B. Cheddar oder Gouda)
350 ml Milch
4 EL Mehl
1 Knoblauchzehe(n)
Salz und Pfeffer
3 Stiele Petersilie, fein gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Backofen auf 170 Grad vorheizen.
Aus dem Baguette über die gesamte Länge einen Keil ausschneiden, herausnehmen und noch etwas mehr Teig entfernen, damit später genügend Platz zum Befüllen ist.

1,5 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und den gewürfelten Lachs rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen und im selben Fett den Babyspinat andünsten.

In einer zweiten Pfanne die restliche Butter erhitzen und gewürfelte Zwiebeln und Knoblauch glasig dünsten. Mehl einstreuen und unter Rühren kurz anrösten. Nach und nach mit einem Schneebesen die Milch einrühren, damit keine Klümpchen entstehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Herd ausschalten und Lachs und Spinat unterheben. Die Lachsmischung in die Vertiefung des Baguettes füllen und mit dem Käse bestreuen. Im vorgeheizten Ofen 20 - 25 min goldgelb überbacken.

Kurz abkühlen lassen, mit gehackter Petersilie bestreuen und in Stücke schneiden.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

sabieth

Für uns war es leider nichts. Die Anleitung war gut, aber die Lachs-Bechamel-Masse schmeckte irgendwie fad.

26.09.2020 17:57
Antworten
Momo2608

Letztens nachgekocht. So lecker!!

31.01.2020 16:06
Antworten
son-ele

Ich fand das Rezept interessant und nach mittlerweile 3-maligen Nachkochen muss ich einfach volle Punktzahl geben. 😀

22.05.2019 18:00
Antworten
Backlieschen88

Ich habe dieses Rezept schon öfter gemacht und jedesmal war es ein voller Erfolg. Meine Gäste lieben dieses Rezept. Das Baguette wird es öfter geben. 5 Sterne vom Backlieschen dafür :)

28.02.2019 22:49
Antworten
07erSmiergol

Meinte das fertige Ciabattabaguette mit der Füllung;-))

30.11.2018 21:27
Antworten
SessM

Hallo Chefkoch, das Baguette war wirklich super saftig, sehr sehr lecker und ein großer Genuss. Das machen wir sicher noch öfters und es geht echt schnell in der Zubereitung. Danke für das klasse Rezept und von uns dafür die volle Punktzahl. Lieben Gruß, SessM

07.05.2017 19:52
Antworten
garfieldbluecat

Einfach,schnell und oberlecker! !!!! Wird wieder gemacht.

17.12.2016 18:15
Antworten
Katha_Strophe

Hat echt lecker geschmeckt! Einziger Mangel: die Menge für die Sauce ist deutlich überdimensioniert. So große

07.12.2016 15:40
Antworten
Sive1

Habe das Rezept getestet, allerdings mit frischem Spinat und Räucherlachs. Sehr lecker, wirs es bei uns bestimmt wieder geben.

02.11.2016 22:22
Antworten
Hermia_McGranger

Vielen Dank für das tolle Rezept :) Gestern ausprobiert (zwar mit Wildlachs und Ciabatta) und restlos begeistert. Kommt direkt zu den Lieblingsrezepten <3

07.09.2016 07:29
Antworten