Erdbeer-Pralinen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Mit weißer Schokolade und Vanille-Creme

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 27.06.2016



Zutaten

für
400 g Erdbeeren
200 g Frischkäse
2 EL Puderzucker
1 TL Vanilleextrakt oder Vanillepaste
3 EL Zuckerstreusel
100 g Schokolade, weiß, geschmolzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Frischkäse mit Puderzucker und Vanilleextrakt glatt rühren und in einen Spritzbeutel füllen.

Mit einem kleinen Messer den Strunk der Erdbeeren großzügig und keilförmig herausschneiden, sodass die Erdbeere leicht ausgehöhlt wird. Die entstandene Mulde mit der Frischkäsecreme füllen und mit der Oberseite in die Streusel dippen.

Die Spitze der Erdbeeren in die geschmolzene Schokolade tauchen und auf Backpapier ca. 20 Min kalt stellen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

fatimalehmann

Sehr lecker!

03.02.2017 22:52
Antworten
bijou1966

Optisch sehr hübsch. Aber geschmacklich hat es mir gar nicht gefallen. Vor allem die Zuckerstreusel sind absolut störend. Wie überhaupt der Erdbeergeschmack total erschlagen wird. Viele Grüße Bijou.....

03.07.2016 13:17
Antworten