Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.06.2016
gespeichert: 92 (0)*
gedruckt: 405 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Rinderhackfleisch
Ei(er)
Hamburgerbrötchen
  Ketchup
4 Scheibe/n Gurke(n)
4 Scheibe/n Tomate(n)
Salatblätter
Zwiebel(n), rot
  Salz und Pfeffer
  Öl zum Braten
4 Scheibe/n Cheddarkäse, kleine Scheiben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und zu zwei Patties formen. Mit einer Ausstechform oder einem Glas ein Herz oder einen Kreis aus der Mitte ausstechen und herausnehmen.

Etwas Öl in eine heiße Pfanne geben und die Patties darin anbraten, wenden und jeweils 1 rohes Ei in die Mitte geben. Wenn die Eier sehr groß sind, vorher etwas Eiweiß abtropfen lassen. Ei mit etwas Salz würzen und die Patties nochmals wenden. Den Käse darauf legen und solange weiter braten, bis er geschmolzen ist.

Burgerbrötchen aufschneiden und mit Ketchup und Salat belegen. Patties darauf schichten und je nach Geschmack mit Tomaten-, Ziebel- und Gurkenscheiben belegen.

Tipp: Aus den ausgestochenen Hackfleischresten lassen sich prima Hackbällchen für den nächsten Snack braten.
Cheeseburger mit verstecktem Ei
Von: Anna Walz, Länge: 1:30 Minuten