Würzige Vollwert-Power-Galette


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 02.07.2016



Zutaten

für
200 g Dinkelvollkornmehl
80 ml Olivenöl
1 Prise(n) Salz
70 ml Wasser
1 Ei(er)
1 TL Currypulver
50 g Mandel(n), gestiftete
1 Zwiebel(n), rote
1 Dose Kichererbsen
12 Oliven
60 g Schafskäse, eingelegter
150 g Gouda, geriebener
1 TL Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlener
1 kl. Dose/n Tomate(n) in Stücken

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Für den Teig Mehl, Salz, Olivenöl, Wasser, Mandeln, Ei und Currygewürz zu einem Teig verkneten. Die Masse auf einem mit Backpapier belegten Backblech kreisförmig flach verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 10 Minuten vorbacken. Dann aus dem Ofen nehmen.

Für den Belag die Kichererbsen abschütten, abspülen und auf einem Stück Küchenrolle trockenen lassen. Die Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Auf den vorgebackenen Teig Tomaten, Kichererbsen, Oliven und in Stücke geschnittenen Schafskäse verteilen. Zuletzt Zwiebelringe, Pfeffer und Gouda darüber geben. Weitere 20 - 25 Minuten goldbraun backen.

Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und in 2 - 4 Stücke schneiden.

Dazu passt Rotwein und ein kleiner Salat.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.