Burgersauce mit Gurkenrelish

Burgersauce mit Gurkenrelish

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. normal 02.07.2016



Zutaten

für
150 g Essiggurke(n)
70 g Zwiebel(n)
3 EL Gurkenflüssigkeit
2 EL Essig
100 g Mayonnaise
50 g Ketchup
1 TL BBQ-Sauce, rauchige, z. B. Sweet & Tangy Honey von Heinz
1 EL Senf
Salz und Pfeffer
etwas Zucker oder Ahornsirup
Chilipulver
Knoblauchpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Wichtig: Ihr braucht eine BBQ-Sauce, die ein gutes, rauchiges Aroma hat, sonst schmeckt die Sauce nicht!

Für die Burgersauce Mayonnaise, Ketchup, BBQ-Sauce und den Senf in eine Schüssel geben und gut vermischen. Danach mit Salz, Pfeffer, Zucker bzw. Ahornsirup, Chili und Knoblauch würzen. Nicht zu viel Chili und Knoblauch verwenden! Danach noch einmal alles gut durchrühren.

Für das Gurkenrelish die Zwiebeln und die Essiggurken sehr klein hacken und in eine Schüssel geben. Die Gurkenflüssigkeit aus dem Glas in die Schüssel geben, den Essig sowie Salz, Pfeffer und Zucker dazugeben und gut durchrühren.

Das Gurkenrelish in die Burgersauce geben und durchmischen. Ihr könnt die Sauce jetzt noch ein paar Minuten bzw. eine Stunde im Kühlschrank lassen, das ist natürlich euch überlassen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.