Hauptspeise
Vegetarisch
Schnell
einfach
Käse
Kinder
Kartoffeln
Vollwert
gekocht
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Pellkartoffeln mit Sahnekräuterquark

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 01.07.2016



Zutaten

für
1 kg Kartoffel(n)
4 Becher Sahnequark (40%)
2 Bund Schnittlauch
1 Bund Petersilie, krause
1 Bund Dill
Salz und Pfeffer aus der Mühle
etwas Milch
2 Prisen Zucker
Leinöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Kartoffeln gar kochen.

Während die Kartoffeln kochen, den Quark zubereiten: In einer Schüssel mit etwas Milch verrühren, ca. 150 ml, abhängig davon, wie dick oder dünn ihr den Quark mögt. Danach die Kräuter hacken und beifügen. Mit Salz, Pfeffer und 2 Prisen Zucker abschmecken. Mit Pfeffer sehr großzügig würzen, mind. 20 Mal die Pfeffermühle drehen. Gut umrühren.

Die Pellkartoffeln mit dem Quark servieren und das Leinöl dann nach Geschmack auf Quark und Kartoffeln träufeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anni_Maus_93

Schnell und lecker

10.07.2016 17:45
Antworten