Zucchini-Nudelauflauf


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 01.07.2016



Zutaten

für
250 g Penne
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
½ Zucchini
200 g Champignons, braun, frisch
1 Pck. Schafskäse
1 TL Gemüsebrühe, instant
125 ml Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Nudeln für ca. 10 Minuten in Salzwasser kochen.

In der Zwischenzeit die Zucchini sowie die Champignons waschen und in kleine, mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebel ebenfalls in kleine Ringe schneiden.

Die Hälfte der Nudeln in eine Auflaufform geben und darüber die Hälfte der Gemüsestückchen sowie der Frühlingszwiebelringe, dann die übrigen der Nudeln und darüber den Rest des Gemüses und der Zwiebelringe schichten. Die Gemüsebrühe darüber verteilen. Die Pflanzensahne über die Nudel-Gemüsemischung verteilen und zum Schluss den in Streifen geschnittenen Schafskäse darübergeben.

Den Auflauf ca. 15 - 20 Minuten im Backofen bei 175 °C backen, bis der Käse leicht braun wird.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JulianBauer

2 TL flüssige Gemüsebrühe oder 2 TL von dem Pulver selbst?

15.05.2020 09:21
Antworten