Camping
einfach
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Schnell
Sommer
Studentenküche
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tagliatelle mit kalter Tomatensauce und Mozzarella

ein absolutesLieblingsrezept nicht nur für heiße Sommertage, mit fein säuerlicher Note

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 30.06.2016 945 kcal



Zutaten

für
700 g Tomate(n), reife, gehäutet
8 EL Olivenöl, kalt gepresst, sehr gute Qualität
einige Stiele Basilikum
1 TL Oregano, getrocknet
1 ½ EL Parmesan, frisch gerieben
1 EL Kapern, kleine
1 EL Balsamico oder Zitronensaft
½ TL Salz
Pfeffer aus der Mühle
500 g Tagliatelle oder Spaghetti, nicht zu fein
Salzwasser
200 g Mozzarella, in dünne Scheiben geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 3 Minuten Koch-/Backzeit ca. 13 Minuten Gesamtzeit ca. 46 Minuten
Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und danach kalt abschrecken. Dann schälen, halbieren.

Das Innere der Tomate mit einem kleinen Löffel ausschaben, jedoch nicht wegwerfen! Das Innere der Tomaten in ein Sieb mit Schüssel darunter geben und durch das Sieb drücken und aufheben, da diese wunderbar aromatische natürliche Tomatenflüssigkeit der Sauce später ihren charakteristischen Geschmack gibt und die Sauce bereichert.

Nun die Ansätze der Tomaten ausschneiden, wegwerfen und die Tomatenfilets in mundgerechte Stücke schneiden. Das Tomatenfleisch mit Olivenöl, gerupften Basilikumblättern, Oregano, Parmesan und Kapern verrühren.

Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen und die Tomatenflüssigkeit zufügen und umrühren.

Die Tagliatelle in reichlich Salzwasser nach Anweisung al dente garen, und durch ein Sieb abgießen.

Eine große Schüssel anwärmen, die Tagliatelle mit Tomatensoße und Mozzarellastücken in der vorgewärmten Schüssel anrichten, noch ein paar Minuten ziehen lassen, gut umrühren und servieren.

945 Kcal pro Portion.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.