Dessert
Eis
Frucht
Kinder
Konfiserie
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Gesundes Schoko-Bananen-Eis am Stiel

Banana Pops

Durchschnittliche Bewertung: 4.13
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 22.06.2016



Zutaten

für
4 Banane(n)
80 g Schokolade, dunkle (mindestens 70% Kakao)
1 TL Kokosöl

Zum Verzieren:

n. B. Zuckerperlen, gehackte Nüsse, Kokosraspel usw.

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Die Zubereitung der gesunden Bananen-Eisstängel ist total einfach. Es werden nur einige halbierte Bananenstücke im Tiefkühler benötigt, welche anschließend in flüssige Schokolade getunkt werden. Meine Kinder lieben das gesunde Schoko-Bananen-Eis am Stiel sehr und es macht ihnen großen Spaß, die halbierten Bananen zu verzieren.

Bananen schälen und die Enden abschneiden. Die Bananen quer halbieren und auf Holzspießchen stecken. Die Bananenstücke für mindestens 1 - 2 Stunden gefrieren lassen. Schokolade in Stücke brechen und zusammen mit dem Kokosöl über dem Wasserbad schmelzen.

Zuckerperlen, gehackte Nüsse usw. zum Verzieren auf Tellern bereitstellen. Die gefrorenen Bananenstücke in die geschmolzene Schokolade tauchen und mit Zuckerperlen, Nüssen usw. bestreuen. Durch den Temperaturunterschied wird die Schokolade sehr schnell fest.

Das Bananen-Eis am Stiel sofort servieren und genießen oder sonst wieder im Tiefkühler aufbewahren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Healthyfoodlover1400

Lecker😋😋 mache ich sehr gerne am Abend zum naschen. Tolle Inspiration

22.07.2019 18:30
Antworten
omaskröte

Hallo, danke für die gute Idee unsere Enkelkinder wollten Eis haben und dann habe ich das Eis gemacht, wir haben probiert also Opa und Oma hat uns auch so geschmeckt. Werde ich im Sommer noch öfter machen. Lg Omaskröte

16.02.2019 13:54
Antworten
Hobbykochen

Hallo, wie lecker ist das denn und man kann die Stücke so schneiden, das es nicht zuviel ist. Ich kann auch im Winter Eis essen. Einfach nur superlecker, vielen Dank für das Rezept. hatte die Banane über Nacht im TK und haben sich nicht verändert, auch die Kosistenz nicht. Immer wieder gerne! Liebe Grüße Hobbykochen

21.01.2019 18:43
Antworten
Nemesis-OS

Was soll denn daran bitte gesund sein?? Schokolade? Zuckerperlen?? selbst die Bananen machen dick!

18.02.2017 17:29
Antworten
Soccergirlmilly

Also die Schokoladen Variante in diesem Rezept ist wegen des hohen vorgegebenen kakaoanteil(70%) schon ein Stück gesünder als ,,normale", es gibt noch welche mit 85% kakaoanteil, wobei das dann auf jeden Fall Geschmacksache ist. Schokolade generell ist nur ungesund, wenn man zu viel davon ist und sie ist sogar sehr gut für den Körper...weiß grade die Wirkung nicht mehr (findet man aber auf google schnell heraus). Bei den Zucker Perlen hast du natürlich irgendwo recht, die Menge ist zwar sehr gering aber wenn du die gesündere Variante willst, nimm einfach die vorgeschlagenen Nüsse, die enthalten gesunde Fette. Dass Bananen eine hohe Kalorien Anzahl haben stimmt und sie haben auch eine stopfende Wirkung ...jetzt kommt wieder das große ABER: Die Banane steckt voll mit Vitaminen und enthält Magnesium dass gut für die Knochen ist. Die stopfende Wirkung erhält man nur wenn man zu viel davon isst...das Rezept ist einfach nur ein kleiner gesunder Energielieferant und Erfrischung

19.02.2017 04:34
Antworten
Kira131

Ich mache mein "Bananeneis" immer so, aber ich packe sie schon zum frieren in Gefrierbeutel! Sie danach in Schokolade zu tauchen ist eine super Idee!!! Meine Bananen waren nie wässrig oder ähnliches, sie waren einfach nur gefroren.. ich finds eine tolle Sache die einfach nur lecker schmeckt!!

01.11.2016 12:34
Antworten
Sarai05

Hallo, ich habe mich im Rezept verlesen und habe die Bananenpops über Nacht im Gefrierfach gelassen. Dann habe ich sie schnell rausgenommen. Jetzt sind sie sehr wässrig und matschig. Ich habe sie jetzt noch mal ins Gefrierfach gelegt und mir einen Wecker auf zwei Stunden gestellt. Was kann ich machen ? Muss ich sie wegschmeißen?

27.08.2016 10:11
Antworten
Sophie_0604stöcker

wie lange sie gefroren bleiben?

02.07.2016 16:16
Antworten
Sophie_0604stöcker

Hallo , ich möchte gerne wissen, ob die Bananen auch braun werden nach dem gefrieren und wie lange die

02.07.2016 16:16
Antworten
MrsFlury

Hallo, die Bananen werden nicht braun, aber sie verändern sich in der Konsistenz. LG Doris

07.07.2016 22:03
Antworten