Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.06.2016
gespeichert: 103 (4)*
gedruckt: 782 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 große Aubergine(n)
Tomate(n)
Zwiebel(n), rot
1 Kugel Mozzarella
 Blätter Basilikum
1 Spritzer Balsamico
  Salz und Pfeffer
1 Zehe/n Knoblauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Aubergine waschen, trocken reiben und in fingerdicke Scheiben schneiden (ca 3 cm) und dann mit einer halben Knoblauchzehe drüber streichen. Wie beim Brot für echtes Bruschetta. 3 EL Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben und die Auberginen von beiden Seiten 10 Minuten braten. Danach salzen und pfeffern.

In der Zwischenzeit die Tomaten halbieren und mit einem Löffel das Innere entfernen. Tomaten und Mozzarella in feine Würfel schneiden, die rote Zwiebel halbieren und in feine Ringe schneiden. 2 EL Olivenöl mit dazu geben, vorsichtig alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Auberginenscheiben kurz abkühlen lassen und die Füllung darauf verteilen.