Dips
Gemüse
Saucen
gekocht
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Annes Pizzasauce

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.06.2016 48 kcal



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe(n)
1 Dose Pizzatomaten, 400 g
1 TL Oregano, getrockneter
Salz und Pfeffer
1 EL Aceto balsamico, dunkler
1 TL Zucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebel würfeln. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten. Knoblauch
dazupressen. Tomaten und Oregano zugeben, zum Kochen bringen.

Sauce ohne Deckel bei milder bis mittlerer Hitze ca. 15 Min. einkochen lassen, ab und zu umrühren.

Sauce mit Salz, Pfeffer, Balsamico und Zucker pikant abschmecken.

48 Kcal pro Portion.

Tipp:
Mit einigen schwarzen Oliven, Kapern und gehackter glatter Petersilie wird aus der Pizzasauce im Handumdrehen eine leckere Pastasauce.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

omaskröte

Hallo, danke für das tolle Rezept sehr schnell gemacht und sehr lecker. LG Omaskröte

10.09.2019 11:35
Antworten
gloryous

Hallo, sehr schnell und einfach gemacht und sehr lecker. Bei mir hat die Sauce (4Port) für 2 Bleche Pizza gereicht. Vielen Dank für das Rezept. Foto folgt! Lg gloryous

02.10.2017 20:44
Antworten