Bewertung
(11) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.06.2016
gespeichert: 140 (2)*
gedruckt: 1.659 (66)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Stück(e) Sellerie (maximal 1/3 Knolle)
1/2  Lauchstange(n)
1 große Zwiebel(n)
6 kleine Karotte(n)
Knoblauchzehe(n)
2 m.-große Süßkartoffel(n)
250 g Linsen, rote
1 Dose/n Kokosmilch
4 EL Currypulver
2 EL Öl
500 ml Gemüsebrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 17 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Lauch, Knoblauch, Sellerie, 1/3 der Karotten und die Zwiebeln sehr klein schneiden, beziehungsweise mit der Maschine fein häckseln. Diese Zutaten in einem großen Topf mit Öl anbraten.

Währenddessen die restlichen Karotten und die Süßkartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden. Die Karotten eher etwas dünner, da sie die längste Garzeit haben.

Das Currypulver, die Karotten und die Süßkartoffeln zu dem Gemüse geben und 1 Minute mitbraten. Die Kokosmilch und die roten Linsen dazugeben. Jetzt alles noch mit der Brühe aufgießen. Ich hab sie nach und nach aufgegossen, damit es nicht zu viel Flüssigkeit wird. Alles circa 10 Minuten köcheln lassen. Das Curry ist fertig, wenn alles weich ist.