Bewertung
(11) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
11 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.04.2005
gespeichert: 179 (0)*
gedruckt: 987 (2)*
verschickt: 12 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.06.2004
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Kartoffel(n)
5 EL Olivenöl
Frühlingszwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch, gehackt
Paprikaschote(n), rote, in kleine Würfel geschnitten
Zucchini in feine, kleine Streifen geschnitten
200 g Paprikawurst, Chorizo Spanische rote, gewürfelt
200 g Schinken (Serrano), gewürfelt
2 große Fleischtomate(n), geschält und gehackt
200 g Erbsen, (TK)
Ei(er)
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen, waschen und in feine Würfel schneiden. 4 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Darin die Kartoffeln kross anbraten. Frühlingszwiebel, Knoblauch, Paprika und die Zucchini zu den Kartoffel geben in die Pfanne geben und unterheben. Wurststücke und Schinkenwürfel unter das Gemüse mischen. Ca. 15 min. dünsten. Die Tomaten und die Erbsen unterrühren. Mit reichlich Pfeffer und etwas Salz würzen, ca. 2 - 3 min. kochen, bis Flüssigkeit verdunstet ist.
Eine Auflaufform mit dem restlichen Olivenöl einfetten, Masse einfüllen. Mit einem Suppenlöffel acht Mulden in das Gemüse drücken. In jede Mulde ein Ei gleiten lassen. Nach ca. 10-12 Minuten sind die Eier gestockt. Guten Appetit.