Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2016
gespeichert: 281 (2)*
gedruckt: 1.372 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Hähnchenbrustfilet(s)
  Cornflakes
  Mehl
Ei(er)
  Salz und Pfeffer
  Für den Dip: (Ketchup)
1 Dose Tomate(n)
8 kleine Tomate(n)
1 EL Zucker
Knoblauchzehe(n)
Schalotte(n)
Chilischote(n)
1/2  Fenchelknolle(n)
100 ml Cola
100 ml Rotwein
Limette(n), Bio

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Chicken Nuggets die Fritteuse auf 180 Grad vorheizen. Solltet ihr keine Fritteuse zu Hause haben, könnt ihr auch einen Topf mit Rinder- oder Pflanzenfett verwenden, dann ist es aber wichtig, dass ihr die Temperatur immer wieder kontrolliert.

Das Hähnchenfilet in Stücke schneiden. Mehl, Salz und Pfeffer in einer Schale mischen und die Cornflakes in einer zweiten Schale mit den Händen klein bröseln. In einer dritten Schale das Ei verquirlen und nun die Filetstücke der Reihe nach in Mehl, Ei und Cornflakes wenden. Statt Cornflakes könnt ihr auch Paniermehl nehmen, dann werden eure Chicken Nuggets aber nicht ganz so knusprig. Die panierten Nuggets in kleinen Portionen für circa 3 bis 4 Minuten in die Fritteuse geben, bis sie goldbraun und knusprig sind.

Für das Ketchup den Fenchel vom Strunk befreien und in Stücke schneiden. Schalotten, Knoblauchzehen und Chili grob zerkleinern. Wenn ihr es nicht so scharf mögt, könnt ihr die Chili zunächst quer durchschneiden und die Kerne herausschaben. Alles in einem Topf mit Olivenöl anbraten und den Abrieb einer Limette dazugeben. Das Gemüse mit ein wenig Zucker karamellisieren, die frischen Tomaten vierteln und ebenfalls hinzufügen.Mit Cola und Rotwein ablöschen. Die Dosentomaten dazugeben und die Gemüsemasse 20 bis 25 Minuten köcheln lassen.

Das weichgekochte Gemüse in ein hohes Gefäß geben und vorsichtig pürieren. Mit dem Saft einer Limette, Salz und Pfeffer abschmecken und zu den Chicken Nuggets servieren.
Chicken Nuggets
Von: Fabio Haebel, Länge: 5:12 Minuten