Fußballpizza


Rezept speichern  Speichern

für ein Backblech, Spinat Pizza zum Fußballfest

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 23.06.2016



Zutaten

für
1 Paket Pizzateig und Sauce aus dem Kühlregal
1 Paket Kochschinken, ca. 200 g
1 große Zwiebel(n)
2 Tüte/n Pizzakäse, à 150 g
1 ½ Paket Blattspinat (Würzspinat), ca. 750 g
3 Zehe/n Knoblauch
1 Paket Frischkäse, ca. 200 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Den Pizzateig auf einem Blech ausrollen und mit der Tomatensoße bestreichen.

Als erste Schicht den Käse verteilen und danach mit dem Kochschinken und den Zwiebeln, nach Belieben auch gerne anders, belegen. Anschließend den aufgetauten Spinat glatt auf den anderen Zutaten verteilen.

Den Frischkäse mit Salz, Pfeffer und Knoblauch würzen und mit einem Spritzbeutel ein Spielfeld auf dem Spinat spritzen. Zur Deko als Fußballspieler empfehle ich Paprika, kann mitgebacken werden oder kleine Tomaten gelb und rot, aber erst hinterher drauf legen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.