Holunderblütengelee mit Minze


Rezept speichern  Speichern

fruchtig-frisch, für 5 Gläser

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 22.06.2016



Zutaten

für
1 Liter Apfelsaft
700 g Gelierzucker 2:1
1 Zitrone(n)
12 Holunderblüten
5 Zweig/e Minze

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 2 Tage Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Tage 15 Minuten
Holunderblüten, in Scheiben geschnittene Zitrone und Apfelsaft in ein Gefäß mit Deckel geben und für 2 - 3 Tage im Kühlschrank durchziehen lassen.

Anschließend durch ein Sieb gießen.

Fruchtsaft und Minze mit Gelierzucker aufkochen und unter ständigem Rühren 5 Minuten sprudelnd kochen lassen. Minze entfernen, in kleine Gläser füllen und sofort verschließen.

Gläser für 5 Minuten mit dem Deckel nach unten stellen. Abkühlen lassen und genießen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Gelöschter Nutzer

Gläser auf den Deckel stellen ist nicht nötig. LG Angelika

21.09.2019 17:08
Antworten