Getränk
Sommer
Frucht
Kaffee Tee oder Kakao

Rezept speichern  Speichern

Zitronen-Eistee

das Beste für heiße Tage

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 15.06.2016



Zutaten

für
1 Liter Wasser, kochend
1 Liter Wasser, kalt
4 Beutel Tee (Ostfriesentee)
1 Zitrone(n)
2 EL Stevia
2 EL Honig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Kochendes Wasser in eine Kanne über die Teebeutel gießen und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Zitrone mit heißem Wasser abwaschen, in Scheiben schneiden und auf z. B. zwei 1 Liter Karaffen verteilen. Stevia und Honig hineingeben. Wenn der Tee fertig ist, auf die 2 Karaffen verteilen und mit kaltem Wasser auffüllen. Nun nochmal umrühren und in den Kühlschrank stellen.

Nach 1 - 2 Stunden ist er richtig durchgekühlt. Man kann noch Eiswürfel zugeben und evtl. Minze. Es schmeckt auch gut mit Pfirsich und Orange.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.