Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.06.2016
gespeichert: 19 (0)*
gedruckt: 505 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.06.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Butter oder Margarine
160 g Zucker
Ei(er)
175 g Mehl
1 Pck. Backpulver
150 g Schokolade (Kinderschokolade), geraspelt
250 ml Schlagsahne
3 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Sahnesteif
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für den Boden Butter, Zucker und Eier schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen und einrühren. Zum Schluss 100 g der geraspelten Schokolade unterheben.

Ofen (Umluft) auf 160 Grad vorheizen.

Springform fetten, Teig einfüllen und bei 160 Grad ca 35 - 50 min backen, je nach Backofen, Stäbchentest machen. Kuchen in der Form auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit kann der Belag vorbereitet werden. Dafür Sahne mit Vanillezucker und Sahne steif schlagen.

Den Belag dann auf den ausgekühlten Boden verteilen, mit den restlichen 50 g Schokoladenraspeln bestreuen und mind. für 1,5 Std in den Kühlschrank stellen.

Kuchen bis zum Verzehr kühlen.

Leckerer, saftiger und einfach zuzubereitender Kuchen der überall gut ankommt. Kann auch mit anderer Schokolade (Vollmilch, Zartbitter etc) gemacht werden.