Tonkabohnen-Creme


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.06.2016



Zutaten

für
8 Eigelb
200 g Zucker
600 ml Milch
1 Tonkabohne(n)
1 Vanilleschote(n)
6 Blatt Gelatine
600 ml Sahne
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 12 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Stunden 35 Minuten
Die Tonkabohne fein reiben und die Vanilleschote auskratzen. Zucker und Eigelb am besten mit der Küchenmaschine verrühren. Die Milch mit der geriebenen Tonkabohne, dem Vanillemark und der ausgekratzten Vanilleschote aufkochen. Die Milchmasse langsam zur Eigelbmasse in die Küchenmaschine geben und durch rühren lassen.

Die Gelatine nach Packungsangabe einweichen. Die Eiermilch zurück in den Kochtopf geben und solange unter Rühren erhitzen, bis die Masse etwas dicklich wird. Die ausgedrückte Gelatine zugeben und auflösen. Die Eiermilch durch ein Sieb in eine Schüssel streichen und auskühlen lassen.

Die Sahne steif schlagen und nach und nach unter die ausgekühlte Masse heben. In Gläser füllen und am besten über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.