Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.04.2005
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 599 (4)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 14.09.2003
13.188 Beiträge (ø2,3/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Fleisch (Hammelfleisch), schieres
500 g Zwiebel(n)
100 g Fett (Hammeltalg)
2 EL Zitronensaft
4 EL Wodka
  Kräuter, getrocknet, Dill, Koriander und Petersilie
  Kräuter, frische Petersilie, Knoblauchgrün, Zwiebelringe.
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das gewaschene, abgetrocknete Hammelfleisch in 4 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und pfeffern und in einen Tontopf geben. Nun die feingewiegte Zwiebel darüber streuen, den Zitronensaft und den Wodka darüber träufeln. Nun die pulverisierten Kräuter drüberstreuen. Nun alles gut 20 min marinieren lassen. Inzwischen den Hammeltalg in kleine Scheiben schneiden. Nun die restlichen Zwiebeln in Scheiben schneiden und die Spieße bestücken. Im Wechsel ein Stück Fleisch, ein Stück Talg und eine Scheibe Zwiebel. Immer weiter, bis alles verspießt ist. Danach über glühender Holzkohle oder im Grill in der Küche garen.
Nach dem das Fleisch gar ist, wird es von den Spießen abgemacht und auf den Tellern verteilt, mit Zwiebelringen und gewiegten frischen Kräutern und geschnittenem Knoblauchgrün und einem deftigen frischen Weißbrot und viel Wodka serviert.
Darauf achten, das alles heiß ist, einschließlich der Teller.