Rhabarbercreme-Tartelettes


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 21.06.2016



Zutaten

für
8 Tartelette(s) (Mürbeteig-Tartelettes)
400 g Rhabarber
5 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
½ Pck. Puddingpulver
3 EL Milch
200 g Sahne
n. B. Walnüsse, gemahlene
einige Erdbeeren oder Walderdbeeren
n. B. Sahne zum Dekorieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Rhabarber in kleine Würfel schneiden und mit 4 EL Zucker vermischt etwas ziehen lassen, dann weich dünsten.

Puddingpulver mit 3 EL Milch und 1 EL Zucker glatt rühren. Rhabarberkompott vom Herd nehmen, das angerührte Puddingpulver mit einem Schneebesen unterrühren und unter Rühren 1 Minute aufkochen.
Abkühlen lassen. Sahne steif schlagen und unter die abgekühlte Creme heben. Die Tartelettes mit gemahlenen Walnüssen bedecken und die Rhabarbercreme aufstreichen.

Nach Belieben mit Sahne und einigen kleinen Walderdbeeren dekorieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.