Oreo Cupcakes mit Creamcheese-Truffle-Frosting


Rezept speichern  Speichern

Creme mit weißer Schokolade, ca. 24 Cupcakes

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 22.06.2016



Zutaten

für
300 g Mehl
2 TL Backpulver
½ TL Salz
200 g Zucker
100 g Butter, zimmerwarm
2 Pck. Vanillezucker
3 Ei(er), zimmerwarm
160 ml Milch
10 Oreo-Kekse

Für das Frosting:

200 g Schokolade, weiße
300 g Frischkäse, z. B. Philadelphia
75 g Butter, sehr weich

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 18 Minuten Gesamtzeit ca. 48 Minuten
Die Oreo-Kekse in einem Gefrierbeutel mit einem Nudelholz grob zerkleinern und beiseitestellen.

Zwei Mufffinbleche à 12 Stück mit Papierförmchen auslegen. Den Backofen auf 180 °C Heißluft, 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

In einer Schüssel das Mehl mit dem Backpulver und dem Salz vermischen. In einer größeren Schüssel Zucker, Vanillezucker und Butter so lange mit dem Mixer verrühren, bis die Mischung weiß und fluffig ist. Dann die Eier einzeln zufügen und so lange gut schlagen, bis alles sehr gut untergearbeitet ist. Danach abwechselnd die Mehlmischung und die Milch einrühren, zum Schluss die Oreobrösel kurz daruntermischen.

Jedes Muffinförmchen zu höchstens 2/3 mit dem Teig füllen - Vorsicht, er steigt hoch! Die Backzeit beträgt 15 - 18 Minuten. Die Cupcakes auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

Für das Frosting die weiße Schokolade in einem Töpfchen über dem Wasserbad bei sanfter Hitze schmelzen, danach wieder etwas abkühlen lassen. Den Frischkäse in einer Schüssel mit dem Mixer nur kurz cremig rühren, in kleineren Portionen die geschmolzene Schokolade und die weiche Butter einarbeiten, bis sich ein glattes Frosting ergibt.

Entweder das Frosting sofort "wolkig" auf das Gebäck streichen oder es eine Weile in den Kühlschrank stellen, es lässt sich dann besser spritzen.

Ergibt ca. 24 Stück

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

katzecelina24

Hallo, ich habe die Cupcakes schon öfter nachgebacken. Ich kann nur sagen..lecker! Vielen Dank für das Rezept.

27.10.2016 09:22
Antworten