Bewertung
(2) Ø3,25
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.06.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 126 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
800 g Hackfleisch, gemischt
1 1/2  Brötchen, altbackene
1/2 Liter Milch
Schalotte(n)
2 m.-große Ei(er)
2 EL Senf
1 EL Kapern (Nonpareilles)
2 TL Salz
2 TL Pfeffer, weißer
2 Scheibe/n Kochschinken
3 Scheibe/n Schmelzkäse
Wachtelei(er)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die altbackenen Brötchen in warmer Milch einweichen.

Zwei Schalotten schälen, in kleine Würfel schneiden und in einer Pfanne anschwitzen. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen. Die eingeweichten Brötchen ausdrücken und zufügen. Zwei Eier verquirlen und zum Hackfleisch geben. Die angeschwitzten Schalotten mit dem Senf und 1 EL Kapern unter die Hackfleischmasse mischen und alles gut vermengen.

Mithilfe von 9 cm großen Dessertringen 16 Patties von je 50 g formen. 8 Patties in den Ringen lassen. Aus Schinken und Schmelzkäse mithilfe eines 4 cm Dessertringes jeweils 8 kreisrunde Stücke ausstechen und jeweils 1 Schinken und 1 Schmelzkäsestück mittig in jeden Ring legen. Die Wachteleier vorsichtig mit einem kleinen Sägemesser seitlich aufschneiden und daraus Spiegeleier braten. Die Spiegeleier mithilfe des 4 cm Dessertringes kreisrund ausstechen und jeweils eines in jeden Dessertring legen. Die restlichen 8 Patties darauf geben und festdrücken.

Die doppelten Patties aus den Dessertringen nehmen und in der Pfanne dunkelbraun braten. Anschließend dekorieren und servieren.