Beilage
Eier oder Käse
einfach
gekocht
Gemüse
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Sommerlicher Graupensalat

ein leckerer Beilagensalat zu Gegrilltem und Kurzgebratenem oder als vegetarische Mahlzeit

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 17.06.2016



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
125 g Perlgraupen
375 ml Gemüsebrühe
½ Salatgurke(n)
2 Tomate(n)
1 Paprikaschote(n), gelb
½ Pck. Feta-Käse
4 EL Balsamico
1 EL Senf
1 EL Honig
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Kräuter
4 EL Öl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebel klein schneiden und in etwas Öl dünsten. Die Graupen und die Gemüsebrühe hinzufügen und alles bei schwacher Hitze und leicht geöffnetem Deckel ca. 30 Minuten köcheln lassen. Die Flüssigkeit wird komplett aufgenommen. In einem Sieb kalt abspülen und beiseitestellen.

In der Zwischenzeit Gurke, Tomaten und Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Den Feta zerbröckeln.

Das Dressing kann vielseitig verwendet werden. Es ist einfach und macht viel her. Dafür werden Essig, Honig und Senf verrührt. Wer mag, fügt noch Salz, Pfeffer oder auch Kräuter hinzu, ich habe das nicht gebraucht, da ich zuvor meine Gemüsebrühe recht stark gewürzt hatte. Nun wird das Öl sehr langsam mit dem Schneebesen in die Honig-Senf-Masse geschlagen. Es entsteht ein cremiges Dressing, das in der Konsistenz an Mayonnaise erinnert.

Zum Schluss werden alle Salatzutaten und die Graupen miteinander vermengt. Das Dressing separat dazu reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Probekochen17

diesen Salat gab es heute mittag - sehr lecker. Ich habe zum Dressing noch einige Sachen der Fantasie hinzugefügt. Von mir 5 Punkte und Dank für das tolle Rezept

18.09.2017 14:17
Antworten
mitchx

Oh, Vielen Dank. Das freut mich ☺️

07.06.2017 18:46
Antworten
LeylaLegrand

mmh lecker ich kannte den Salat ein wenig anders... aber dieses Dressing dazu.... spitze! Foto wird hochgeladen

06.06.2017 13:56
Antworten
schnucki25

sehr sehr lecker,vor allem sehr leicht gerade im Sommer zum grillen. LG

03.08.2016 15:23
Antworten
alexlein27

Wahnsinnig lecker !!

19.06.2016 18:33
Antworten