Beilage
Eier oder Käse
einfach
Frühling
Gemüse
Party
Reis- oder Nudelsalat
Salat
Schnell
Snack
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Fantastischer Nudelsalat

Super leckerer und schnell gemachter Nudelsalat

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 17.06.2016



Zutaten

für
250 g Nudeln
1 Bund Lauchzwiebel(n)
1 Kästchen Cherrytomate(n)
1 Paket Feta-Käse
1 Handvoll Rucola

Für das Dressing:

7 EL Öl
4 EL Balsamico bianco
1 EL Senf
1 EL Honig
½ TL Currypulver
½ TL Paprikapulver
1 Prise(n) Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Erstmal die Nudeln kochen, ich mache sie gerne einige Stunden vorher und lasse die Nudeln abkühlen. Wenn es aber mal spontan ist, kann man die Nudeln auch kalt abschrecken und sofort verwenden.

Lauchzwiebeln, Tomaten und Käse klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Eine große Hand Rucola dazugeben und alles vermengen. Wer mag, kann mehr oder weniger Rucola verwenden. Dann die abgekühlten oder abgeschreckten Nudeln dazu und nochmals alles durchrühren.

Für das Dressing alles zusammen in eine Schüssel geben und am besten mit einem Schneebesen glatt rühren. Probieren und je nach Geschmack evtl. noch etwas Senf oder Essig dazugeben. Über den Nudelsalat geben, alles durchrühren und etwas kalt stellen.

Meine Freunde und Familie sind verrückt nach diesem Nudelsalat. Ich mache ihn immer zum Grillen oder Raclette essen. Wir finden ihn alle fantastisch und ich hoffe euch schmeckt er auch!

Guten Appetit!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

EsNiras

MOIST/10 Rezept. Kann nicht mehr aufhören zu essen!

10.04.2017 03:26
Antworten