Salat
Gemüse
Vegetarisch
Vegan
Früchte
Türkei

Rezept speichern  Speichern

Türkischer Salat aus grünen Oliven und Frühlingszwiebeln

Mit Granatapfelsaft

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 10.06.2016



Zutaten

für
250 g Oliven, grüne
4 Frühlingszwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
1 Bund Petersilie
100 g Walnusskerne
10 ml Rübenkraut oder Balsamicoessigreduktion
20 ml Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Granatapfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 20 Minuten
Oliven, Frühlingszwiebeln und Petersilie klein hacken. Gepresste Knoblauchzehen und grob gehackte Walnüsse dazugeben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vorsicht beim Salzen, da die Oliven schon salzig schmecken. Das Rübenkraut mit dem Olivenöl dazugeben und alles mind. 2 Stunden durchziehen lassen.

Nach Belieben mit frischen Granatapfelkernen garniert servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.