Pizza Dip


Rezept speichern  Speichern

Perfekt für Partys

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 16.06.2016



Zutaten

für
150 ml Milch
180 g Frischkäse
150 g Mozzarella, gerieben
360 ml Tomatensauce
200 g Käse, gerieben
n. B. Salami oder andere Wurst
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 18 Minuten Gesamtzeit ca. 28 Minuten
Die Milch in einem Topf kurz aufkochen, nacheinander den Frischkäse und den Mozzarella dazugeben und verrühren. Die Masse in eine Auflaufform füllen und abkühlen lassen.

Die Tomatensoße darauf geben. Den geriebenen Käse darauf verteilen. Das Ganze mit Salami, Kochschinken oder anderer Wurst belegen. 15 - 18 min bei 230 °C backen, bis der Käse schön goldbraun ist!

Perfekt zum Dippen z. B. von Brot, Chips, gebratenen Hackbällchen etc.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Tinask1974

Was nimmt man für eine Tomatensosse?

18.09.2020 15:26
Antworten
ALINAF09

super lecker

16.03.2019 19:45
Antworten
Ma-Su

sehr lecker 🤤😊

14.07.2018 18:09
Antworten
alaKatinka

Hallo, habe die Hälfte ausprobiert, war sehr lecker. Zum passenden Anlaß kann ich es mir sehr gut als Dip vorstellen. Leider ist das Foto nicht sooo schön geworden. Hatte dann noch einen Rest, habe ihn im Ofen noch mal erwärmt, hat gut geklappt. Würde aber trotzdem beide Soßen vorbereiten, am eigentlichen Tag erst zusammen gießen, denke es vermischt sich sonst stärker. Finde das Geschichtete so schön. LG Katinka

15.05.2017 09:04
Antworten
patty89

Hallo schöne Idee und lecker dazu Danke fürs Rezept LG Patty

28.01.2017 17:16
Antworten
DerMöp

Ja, nur sollte der Dip vor dem servieren dann nochmal z.B. für 2 - 5 min in die Mikrowelle, damit der Käse weich und damit perfekt zum Dippen wird! ;)

03.11.2016 17:36
Antworten
Laura313

Kann man den Dip auch am Vortag zubereiten?

02.11.2016 16:49
Antworten
DerMöp

Ja, ist ohne Weiteres möglich!

31.10.2016 09:24
Antworten
LisaNo92

Kann man den Mozzarella durch anderen Käse ersetzen ?

30.10.2016 12:41
Antworten
DerMöp

Ein Video zur Zubereitung des Pizza Dips gibt wa hier: https://youtu.be/2U0R-NaHUcQ

17.06.2016 16:35
Antworten