Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.06.2016
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 183 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Feige(n)
50 g Butter
8 Scheibe/n Toastbrot
40 g Feigensenf
200 g Räucherlachs
100 g Camembert(s), gelingt am besten mit Camembert aus der Normandie AOP von Xavier David
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen in den Grill-Modus einstellen und auf 150 °C vorheizen.

2 Feigen waschen und in jeweils 8 Scheiben schneiden. Die weiteren 2 Feigen waschen, halbieren und mit weicher Butter bepinseln.

Toastbrot-Scheiben auf einer Seite mit Butter und anschließend mit Feigensenf bestreichen. Jeweils 2 Scheiben frische Feigen auflegen. Eine Toastbrot-Scheibe pro Person mit Räucherlachs belegen und dabei etwas Abstand zu den Broträndern lassen. Anschließend den Camembert oben drauflegen und mit Dill bestreuen.

Beide Toast-Scheiben aufeinanderlegen und etwas andrücken.

Die Sandwiches idealerweise in einen Grillkorb einspannen und auf den Grillrost im Ofen legen.
Nach 4 bis 5 Minuten einmal wenden und für weitere 4 bis 5 Minuten im Ofen lassen.

Die halben Feigen auf dem Grillrost mitgrillen.

Die fertigen Sandwiches aus dem Ofen nehmen, diagonal halbieren und auf dem Teller anrichten
Schließlich die Teller noch mit jeweils einer Feigen-Hälfte, einigen Dillzweigen und Feigensenf garnieren.